Ortsgruppe Mailberg

In unserer Gemeindegruppe betreuen wir  28 Mitglieder.

Unsere   Aktivitäten:

Muttertagsfeier, Weihnachtsfeier, gemeinsamer Besuch der offenen Kellertüren in Mailberg, Wildessen im Herbst.

An den Veranstaltungen unserer Nachbargemeinden dürfen wir ebenfalls teilnehmen, danke dafür!

Interessierte, die gerne in unserer Runde sein wollen, können gerne persönlich oder telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen.

Ansprechpersonen:

Obfrau   
Tel.:  02943/

 

Frau Anna Hiess

anna@hiess.net

Faschingsfeier 2019

Auf dem Bild von links nach rechts: Marianne Lembacher, Maria Schuster, Helene Neubauer, Johann Schuster, Hermine Pangratz.

Faschingsfeier Seniorenbundes Mailberg

Bei der Faschingsfeier des Seniorenbundes Mailberg konnte Obfrau Hermine Pangratz viele Mitglieder im Pfarrhof Mailberg begrüßen. Im Rahmen dieser Feier gratulierten die Mitglieder Obfrau Hermine Pangratz zu ihrem 70. Geburstag, den sie in Kürze feiert.

Einen ganz besonderer Dank und die Überreichung des Goldenen Ehrenzeichens für langjährige Verdienste als Kassierin und Vorstandsmitglied erhielt Frau Helene Neubauer. Das Ehrenzeichen wurde ihr von Bezirksobfrau Marianne Lembacher, Teilbezirksobmann Johann Schuster und Obfrau Hermine Pangratz überreicht. Die Funktion der Kassierin übernimmt nun Maria Schuster.

Mit einer guten Jause wurden die Gäste verwöhnt und so klang der Nachmittag gemütlich aus.

Weihnachtsfeier Seniorenbund

 

Im Bild – v.l.n.r. 1. R.:  Theresia Öller, Elisabeth Arnold, Eleonore Schuster, Anna Brunthaler, Cäcilia Hess

2. R.: BGM Herbert Goldinger, Ing. Roman Strobl, Helene Neubauer, Hermine Fürnkranz, Rosina Hammerschmied, Maria Fürnkranz, ÖkR Marianne Lembacher

3. R.: Hermine Pangratz, Johann Schuster, Robert Schuster

Weihnachtsfeier des ÖVP – Seniorenbundes in Mailberg

Der ÖVP - Seniorenbund aus Mailberg hielt am Freitag, den 06. Dezember 2016 im Schloss-Restaurant in Mailberg seine diesjährige Seniorenweihnachtsfeier ab.

Die Organisatorinnen freuten sich über den sehr guten Besuch und die große Schar an Mitgliedern, die der örtliche Seniorenbund derzeit aufweist.

Als Ehrengäste kamen die Bezirksobfrau ÖkR Marianne LEMBACHER, Teilbezirksobmann Johann SCHUSTER aus Großkadolz, BGM Herbert Goldinger, Gemeindeparteiobmann und Geschäftsführender Gemeinderat Ing. Roman STROBL, die allesamt den Seniorinnen und Senioren aus Mailberg ein frohes Weihnachtsfest und viel Gesundheit für das kommende Jahr 2017 wünschten.

Lembacher bedankte sich für die Einladung und das besondere Engagement von Frau Helene Neubauer und Hermine Pangratz, die für die Organisation des Nachmittages verantwortlich zeichneten. In einem kurzen Referat erörterte sie die Situation des Seniorenbundes in Niederösterreich und im Bezirk Hollabrunn und trug mit besinnlichen Gedichten zur Weihnachtsstimmung bei. Strobl überbrachte die traditionelle Unterstützung der Marktgemeinde Mailberg für die Seniorenweihnachtsfeier in der Höhe von € 75,-, welche von der Ortspartei der Österreichischen Volkspartei Mailberg verdoppelt wurde.

Nach dem Mittagessen wurde bei Kaffee, Kuchen und guter Stimmung noch bis in die späten Nachmittagstunden gefeiert.